Sparsam wie die Schotten

Zu einer ganz besonderes Herausforderung hat der Golfpark Schloßgut Lenzfried eingeladen: zum Schottenturnier. Sparsam wie die Schotten kam es dabei darauf an, mit wenigen Schlägern auf der Runde auszukommen. Erlaubt waren, außer Putter, drei Schläger nach Wahl.

Insgesamt stellten sich 27 Teilnehmer diesem etwas anderen Wettspiel unter ungewohnten Bedingungen. Los ging es mit einem Kanonenstart über neun Löcher. Am Ende war  mit reduziertem Equipment Gudrun Binzer nicht zu bremsen. Sie gewann die Nettowertung vor Jörg Schulz und Gitta Huber.

Hier die Ergebnisse im Überblick:

Siegerliste Schotten Turnier

Comments are closed.