Mannschaften

Saisonstart 2018:

Neu ist eine Mannschaft aus 8 unserer über 50-jährigen im offiziellen Ligabetrieb des Bayerischen Golf Verbandes. Captain Anton Aichele hat ein Team zur „Bayerischen Golf Liga AK 50“ gemeldet. Lenzfried spielt hier in der 6. Liga Gruppe F mit GC Hellengerst und GC Dillingen. In dieser Liga gibt es drei Spieltage, an denen alle drei Teams reihum auf einer Anlage zusammen kommen. Es spielen dann 6 Spieler pro Mannschaft im vorgabewirksamen Zählspiel. Gewertet werden die besten 4 Spieler pro Team, das heisst, es gibt 2 Streichresultate. Das Siegerteam des Spieltags erhält 4 Punkte, das zweitplazierte 3 und das drittplazierte Team 2.

Mit zwei Mannschaften starteten die Jungsenioren des Golfparks Schloßgut Lenzfried am vergangenen Freitag, den 27.04., in die neue Saison der regionalen Golfliga.
Für die erste Mannschaft um Captain Fridolin Rusch stehen insgesamt neun Akteure zur Verfügung. Die Truppe kämpft in der dritten Liga, Gruppe D, um Punkte. Gegner sind Golfclub Tiroler Zugspitzgolf, sowie die zweiten Mannschaften des Allgäuer Golf- und Landclubs Ottobeuren und des Golfclubs Bad Wörishofen.

Die zweite Jungsenioren Mannschaft des GP Schlossgut Lenzfried um Captain Willi Sorg, spielt mit 10 Golfern in Gruppe B der dritten Liga gegen den Golfclub Rißtissen, den Golfclub Reischenhof, sowie den Golfclub Oberschwaben.

Die Seniorenmannschaft spielt mit 12 Spielern in der Schwabenliga Gruppe F mit Donauwörth 2, Gsteig 2 und Weiherhof. Sie haben ihren ersten Spieltag am 04.05.2018 in Donauwörth.

Im Vordergrund steht bei allen Teams der Spaß am Spiel und das gesellige Beisammensein mit anderen Golfbegeisterten.

Am ersten Spieltag ging es für die erste Lenzfrieder Mannschaft zum Golfclub Tiroler Zugspitzgolf. Leider mussten sie sich der Spielstärke der Gegner geschlagen geben.

Lenzfried II spielte zuhause gegen den GC Rißtissen und konnte einen klaren Sieg landen.

Die BGL AK 50 Mannschaft hat ihren ersten Spieltag in der Schwabenliga am 03.06.2018 in Hellengerst.

Den ersten Erfolg gab es schon vor Saisonbeginn zu vermelden: Die Mannschaft „Lenzfried 1“ mit Gudrun Fischer, Chris Seeh, Ernst Recla und Lorenz Reiter hat beim Eröffnungsturnier der Golfliga, dem Golfliga-Cup, am 22.04.2018 auf der Anlage des GC Tegernbach den Nettosieg errungen.